Veranstaltungen

 
13.04.2017

Grenzenlose Gipfel. Gebirgsfotografien

Im Musée de l’Elysée in Lausanne läuft die Ausstellung „Sans limites, photographies de montagne“. Man findet dort ganz tolle Aufnahmen aus den Alpen aus der Zeit von den Anfängen der Fotografie im 19. Jahrhundert bis heute.
"Grenzenlose Gipfel. Gebirgsfotografien"
Noch bis am 30. April 2017, geöffnet Di – So, 11 – 18 Uhr
Musée de l’Elysée, Avenue de l'Elysée 18, 1006 Lausanne
Link

13.04.2017

Festival der Natur

Vom 18. bis am 21. Mai 2017 können Naturbegeisterte in der ganzen Schweiz Veranstaltungen zu Natur, Artenvielfalt und Ökologie im Rahmen des Festivals der Natur besuchen. Der SAC ist 2017 erstmals Partner und bietet einige Veranstaltungen an. Helft mit, diesen Anlass zu einem grossen Erfolg zu machen!
Programm

13.04.2017

Biwak#19: Der Wolf ist da

Der Wolf ist zurück – und hält die Menschen auf Trab. Der Wolf als Migrant, der ungefragt über die grüne Grenze kommt. Biwak#19 lässt Menschen sprechen: Den Schafhalter, die Tierpräparatorin, den Wildhüter, den Gen-Analytiker und andere mehr. Sie berichten von ihren Wolfserfahrungen und entwerfen zugleich ein überraschendes Bild über den Zustand der Schweiz.
Alpines Museum der Schweiz, Bern, 13. Mai bis 1. Oktober 2017
Link

12.04.2017

3. Nationaler Pärke-Markt

Eine Anhäufung an Gaumenfreuden aus den Schweizer Pärken gibt es am 3. Nationalen Pärke-Markt am Freitag, 12. Mai, 10 - 19 Uhr auf dem Bundesplatz in Bern.
Zur Mittagszeit gibt es typische Gerichte wie „Cholera“ aus dem Binntal oder Capuns aus dem Naturpark Beverin. Während des ganzen Markttags finden werden Salziges und Süsses, erfrischende Getränke sowie Apéro-Platten mit passendem Wein oder Bier serviert. Neben dem Kulinarischen können Gross und Klein spielerisch eintauchen in die Welt der Schweizer Pärke.

12.04.2017

Die Sagenwelt des Gantrischgebiets

Der Sagenwanderer und Geschichtenerzähler Andreas Sommer erzählt über die Eigenheiten der lokalen Sagenwelt. Er gibt nicht nur das eine oder andere Muster aus heimischer Tradition zum Besten, sondern legt auch seine Sicht dar, warum dieses einst ausschliesslich mündlich gepflegte Kulturerbe auch heutzutage einen wichtigen Beitrag dazu leisten kann, damit wir die Verbindung zu unseren natürlichen und kulturellen Wurzeln vertiefen und festigen können.
Vortrag mit Andreas Sommer:
17. Mai 2017 20:00 - 21:30 Uhr
Preis Fr. 15.-
Kirchgemeindehaus, Junkerngasse 13, Schwarzenburg
Anmeldung

06.04.2017

Photo Münsingen

57 Fotoklubs aus dem In- und Ausland, darunter auch die Fotogruppe der Sektion Bern SAC, zeigen vom Donnerstag 25. bis am Sonntag 28. Mai ihre Beiträge zum Thema "Ein Platz zum Verweilen" im Schlossgutareal in Münsingen. Der Eintritt ist frei, Infos gibt es hier

03.04.2017

SAC und Globi arbeiten zusammen: Globi in der Bergwelt

Das neuste Globibuch, Globi in der Bergwelt, erscheint am 28. März. Globi stellt sein neustes Werk am 29. April in der Region Bern gleich selber vor, wo und wann findet ihr hier.
Globi taucht zusammen mit der lustigen Gämse Zima in die vielfältige Welt der Berge ein und lernt Natur, Tiere und Pflanzen kennen. Globi übt sich im Kartenlesen, lernt Wanderwege und deren Markierungen kennen und sieht, wie die Menschen in den Bergen leben und arbeiten. Das Buch beinhaltet eine Fülle an Informationen, Ideen und tollen Geschichten und greift die relevanten Themen zur Bergwelt auf. Das ideale Familienbuch für den nächsten Ausflug.

21.03.2017

Romeo und Julia am Gornergrat

Die Freilichtspiele Zermatt widmen sich im Sommer 2017 der Liebe.
Juli - August 2017, Romeo und Julia am Gornergrat, Stück und Regie: Livia Anne Richard.Link

21.03.2017

Ausstellung: Wetter - Sonne, Blitz und Wolkenbruch

12.1. - 21.5.2017 im Landesmuseum Zürich.
Die Ausstellung macht Wetterphänomene sinnlich erlebbar und erklärt, was Wetter überhaupt ist. Link

21.03.2017

Ausstellung «Macht Ferien!»

Das Museum für Gestaltung in Zürich lässt die Werbegeschichte des Landes mit grafischen Trouvaillen Revue passieren. Es bietet seinen Besuchern die Gelegenheit, vom 04.03.2017 – 09.07.2017 ihr ganz persönliches Ferienparadies zu entdecken.
Infos

24.02.2017

Ausstellung «Fremdvertraut. Aussensichten auf die Schweiz.»

Die Fotostiftung Schweiz in Winterthur hat fünf international renommierte Fotografen eingeladen, die Schweiz als unabhängige, subjektive und sensible Beobachter zu beleuchten. Die Ausstellung findet vom 11.02.2017 – 07.05.2017 statt.
Infos

26.01.2017

Wasser unser - Ausstellung im Alpinen Museum

Wie viele Gedanken muss sich die Schweiz als "Wasserschloss Europas" zum Wasser machen? Die aktuelle Ausstellung im Alpinen Museum geht der Frage nach dem Umgang mit der Ressource Wasser nach und wagt mit sechs Entwürfen einen Blick ins Jahr 2051.
Bis 7. Januar 2018, Alpines Museum Bern

23.01.2017

Fotoaussstellung Pflanzenpanoramen und Biodiversität

Im Botanischen Garten der Universität Bern am Altenbergrain 21 in Bern findet vom 17. Juni bis 2. Juli eine Fotoausstellung statt. Im Rahmen des Jubiläums 125 Jahre Photographische Gesellschaft Bern PGB stellen verschiedene Fotografen Bilder zu den Themen Pflanzenpanoramen und Biodiversität in der Orangerie und im Freigelände aus.
Öffnungszeiten: Orangerie 11 - 17 Uhr, Freiland 8 - 17.30 Uhr

13.10.2016

Kino Tipp: Thun reist um die Welt

Im Kino Rex in Thun findet vom November 2016 bis Juni 2017 das kleine aber feine Film-Festival «Thun reist um die Welt» statt. Gezeigt wird ein abwechslungsreiches und anregendes Programm mit einer Reihe von Entdeckungsreisen in verschiedene Winkel der Welt. Link