Alben-Liste Fotogruppe

 

Klicken Sie auf eines der Alben.

Album «Exkursion Wasser vom 16. September 2017»

Unter der Leitung von Fritz Sorg haben wir gemeinsam die Taubenlochschlucht begangen. Wir experimentierten insbesondere mit dem fliessenden Wasser: von Wassertropfen bis zum "verschwommenen" Wasserfall hat alles seinen Platz gefunden.

Album «Exkursion zum Orchideenweg in Meikirch 2017»

Dank der kundigen Führung von Jakob Gnägi haben wir viel über die Orchideen gelernt. Die Orchideen sind gesetzlich geschützt, nur ist dies kaum bekannt und es wird zu wenig unternommen. Leider haben wir nicht so viele Orchideen gesehen. Danke an Jakob für dein Engagement für die Orchideen.

Album «Abend- und Nachtfotografie in der Stadt Bern 2017»

Am 07. März waren wir unter der kundigen Leitung von Jürg Schlichting in der Stadt unterwegs. Wir haben unsere Kamera besser kennen gelernt und Versuche unternommen. Es war auf jeden Fall sehr lehrreich. Die Temperaturen waren eher kühl und leicht regnerisch. So sahen wir uns gezwungen, einen Zwischenhalt in der Schmiedstube zu machen und etwas wärmendes zu trinken.

Album «Bilder des Fotowettbewerbes 2016»

Zum Thema "Rot" wurden 84 Bilder von 31 Fotografen eingereicht. Dies ist ein absolutes Rekordergebnis.

Album «Bilder des Fotowettbewerbes 2015»

zum Thema "Am Wegrand" wurden von 19 Fotografen 51 Bilder eingereicht

Album «Bilder des Fotowettbewerbes 2014 »

zum Thema "Federvieh" wurden von 19 Fotografen 52 Bilder eingereicht

Album «Bilder des Fotowettbewerbes 2013»

Zum Thema "Wald" wurden 44 Bilder von 15 Teilnehmern eingereicht.

Album «Bilder des Fotowettbewerbes 2012»

Das Jahresthema hiess STILLLEBEN.
Es beteiligten sich 12 Fotografinnen und Fotografen.

Album «Bilder des Fotowettbewerbes 2011 »

Das Jahresthema hiess MACRO- / NAHAUFNAHMEN. Es beteiligten sich 11 Fotografinnen und Fotografen.

Album «Exkursion zu den Grotten von Vallorbe vom 29. Oktober 2016»

Wir besuchten die Grotten von Vallorbe. Dies ist wirklich eine Tropfsteinhöhle zum "Fötele" - die anderen Besucher auf dem Rundgang waren sehr rücksichtsvoll. Wir konnten uns so richtig "ausbreiten". Das Resulat lässt sich sehen! Die 4 letzen Bilder sind von der Grotte aux Fées, welche keinerlei Ausbauten aufweisen.

Auch Gäste sind immer bei uns willkommen. Unter "Interessengruppen/Fotogruppe" gibts weitere Infos.

Album «Abend- und Nachtfotografie in der Stadt Bern 2016»

Am 08. März haben wir uns im Rosengarten getroffen und unter fachkundiger Leitung von Jürg Fotos in der Dämmerung und bei Nacht gemacht. Die Mischung aus Tageslicht und künstlicher Belichtung ergibt einen interessanten Mix. Es war ein sehr lehrreicher Abend und es sind die verschiedensten Fotos enstanden. Viel Spass beim Durchsehen.

Album «Kurs Landschaftsfotografie»

Weekend im Chalet Teufi in Grindelwald vom 3./4.10.2015
Mit professioneller Unterstützung beschäftigten sich 13 Teilnehmer/innen theoretisch und praktisch mit dem Thema „Landschaftsfotografie“. Der Samstag bescherte uns bei Wolken und Nebel schwierige Lichtverhältnisse, während wir am Sonntag mit „Kaiserwetter“ belohnt wurden

Album «Exkursion Seenachtsfest Spiez 2015»

Patrouille Suisse und Feuerwerk am Seenachtsfest in Spiez am 25.7.2015

Album «Exkursion Gasterental vom Samstag, 21. Juni 2014»

Unsere Exkursion stand ganz im Zeichen der Makrofotografie. Hanni Gränicher zeigte uns wunderschöne Blumen und Adrian Schmid zeigte uns, wie wir diese Prachtsexemplare verewigen können. Eine sehr lehrreiche Exkursion! Danke vielmals dem engagierten Leiterteam!

Album «Exkursion ins Berner Münster vom 11. März 2014»

Unsere Fotoexkursion begann mit einer Führung, welche uns auf einige besondere Details hingewiesen hat. Diese versuchten wir in den verbleibenden 50 Minuten auf verschiedene Arten festzuhalten.
Weiter ging es darum, mit verschiedenen Lichtverhältnissen und verschiedenen Apparate-Einstellungen zu experimentieren.

Uebrigens: Die Fotogruppe ist nicht nur für Könner - wir freuen uns immer auf neue Mitglieder.

Album «Exkursion Gorges de la Jonge vom 24. September 2013»

Ein paar Eindrücke unserer Exkursion. Wir hatten es sehr gemütlich zusammen und konnten einige Versuche mit verschiedenen Einstellungen an unseren Kameras machen.